Juni 2020

Wenn Marco nicht in der Natur auf der Pirsch ist, macht er gern mal Experimente im Studio.
Hier jetzt einige Ergebnisse mit Öltropfen inkl. einiger making-of-Bilder

Mai 2020

In diesem Mai 2020 wollten wir eigentlich turnusgemäß einen Besuch bei den Fotofreunden in Bois Guillaume abstatten, aber dann kam Corona dazwischen.
Deshalb präsentieren wir jetzt hier einen Teil der Bilder zum Thema "Licht und Reflektionen" (französisch: "Lumière et Reflexion"), die eigentlich als Ausstellung und in Form einer Diaschau in Frankreich gezeigt werden sollten.
Es sind Bilder von 13 Mitgliedern der Fotogilde.

Ingrid April 2020

Ingrid war in Coronazeiten allein tätig und hat Blumen (Blüten) fotografiert.

Charlie April 2020

Charlie zeigt Frühlingsbilder, wobei er die Blüten abgelichtet hat.

April 2020

In diesem Monat lassen wir Blumen sprechen!
Bei einem Praxisabend haben wir mit Blumen-Stilleben experimentiert. (Bilder 1 - 19 und 25.)
In der Natur gab es aber auch schon Frühlingsblumen und einen überraschenden Schnee-Einbruch. (Bilder 20-24)
Charlie und Ingrid haben sich der Macro-Fotografie gewidmet und Frühlingsblüten abgelichtet:
Frühlingsbilder von Charlie.
Frühlingsbilder von Ingrid.

Coronameldung

Zur Kenntnisnahme:
Aufgrund allseits bekannter Situation werden natürlich auch alle Termine der Fotogilde Uelzen ausgesetzt.
Wir hoffen dass wir schnell alles unbeschadet überstanden haben und freuen uns euch vielleicht doch bald mal in der Fotogilde begrüßen zu dürfen.

Bis dahin bleibt gesund, und damit keine Langeweile aufkommt, werden hier auf dieser Seite regelmäßig weitere Fotos zu sehen sein. Ihr könnt auch gerne auf unserer Homepage stöbern.

Viele Grüße
Martina Heuer i.A.
Fotogilde Uelzen

März 2020

In diesem Monat zeigen wir hier die für Ausstellungen ausgewählten Bilder unserer Mitglieder zu unserem zweiten Jahresthema 2019:
Regen

Februar 2020

Als Bilder des Monats Februar zeigen wir die für Ausstellungen ausgewählten Fotos zum Thema "Die Farbe rot"

Frankreich-Austausch 2020

lumière et ces réflexion

Aus aktuellem Anlass muss diese Veranstaltung verschoben werden.

Dieses Thema hat die Fotogilde Uelzen von ihren französischen Austauschpartnern im letzten Jahr als gemeinsames Thema gestellt bekommen. Unsere Freunde aus der Normandie haben uns vier Fotos als Anregung geschickt, wie sie das Thema sehen. Wir sind auch schon seit geraumer Zeit auf der Pirsch, um unsererseits entsprechende Motive einzufangen.

Bild des Jahres 2019

Hier die Bilder des Jahres unserer Mitglieder.
Als das Bild des Jahres wurde auf der Jahresversammlung "Ausgeleuchtet" von Hans gewählt.

Seiten

Fotogilde Uelzen RSS abonnieren